Imanol Jaca - The Basque Butcher

Ich bin der Ideologe von Txogitxu, ein Botschafter des Baskenlandes für das Fleisch der alten und fetten Kuh, die gastronomische Essenz der Grillroste der Basken. Wir haben mit unserer Religion, der Gastronomie, die unterschiedlichsten Menschen begeistert, von Finnland bis Thailand.

Ich bin von Geburt an, von Beruf und aus Hingabe Metzger, ich habe das Konzept des Fleisches in Europa verändert. Ich suche nach Viehzüchtern, die sich in den entferntesten Winkeln des Kontinents um ihre Kühe und Ochsen kümmern und berate die jungen Köche und Gastronomen.

Meine Aufgabe ist es, auf der Suche nach Kühen und Ochsen an entlegene Orte zu reisen. Kühe und Ochsen, die ich mit der gleichen Sorgfalt auswähle und zerlege, mit der sie aufgezogen wurden, um die besten Txuletas für Restaurants zu erhalten, die mir am Herzen liegen, wie ARZAK oder SAGARDI.

Wofür wir einstehen.

Unsere Kunden wünschen sich die Crème de la Crème von rotem Fleisch. Wir finden es und bringen es zu ihnen. Wir garantieren exzellente Qualität in all unseren Schnitten und zum besten Preis auf dem Markt.

Für wen wir arbeiten.

Bei Txogitxu haben wir ein großes Portfolio an treuen Kunden in ganz Spanien, darunter Restaurants, die Haute Cuisine servieren, Grillhäuser, Apfelweinhäuser und sogar Juan Mari Arzak.

Einsatz neuster Technologien

Wir haben neue, moderne und umfangreiche Konservierungs- und Reifekammern.
Mit einem kontrollierten Kältesystem, das konstante Temperatur- und Feuchtigkeitsniveaus beibehält, erhalten wir die ideale Reifung, die für dieses Fleisch erforderlich ist.

Wir sind anders

“Wenn ich in Lafayette, in der Küche von Pierre Gagnaire in Paris oder im Sketch in London war, Tempel der Weltgastronomie, wurde ich als Produkt und als Person akzeptiert, weil ich eine ehrliche Botschaft vermittle und die Besonderheit und den Wert der Fleischkultur im Baskenland verstehe, die man nirgendwo sonst auf der Welt findet.”